Bastelarbeiten

nach langem Probieren ist endlich der Knoten geplatzt

nachdem ich mir fast die Finger dabei gebrochen habe, verzweifelt bin usw.
Habe ich gestern endlich einen Anfang geschafft, und man erkennt nun auch das es eine Schlauchkette werden soll, vorher wurde es immer ein undefinierbarer Perlenhaufen ;-)



Nun weiß ich das ich es kann, und werde mal schauen ob ich nicht ab und an damit so meinen Perlenbestand veringern kann.

2 Kommentare 24.1.07 08:27, kommentieren

Zieh ich da wohl eine Künstlerin herran ;-)

nachdem wir ja gestern schnell zur Post mussten, damit die Geburtstags-Karte, noch pünktlich bei meiner Mama ankommt.
Sind wir auch am NKD vorbei gekommen, natürlich mussten wir 2 wieder stöbern gehen, und das Kind ist auch prompt fündig geworden, nachdem sie ja schon gerne Malen nach Zahlen Bilder malt, hat sie jetzt das malen auf Keilrahmen probiert und ich finde das schaut doch schon richtig gut aus. Heute Nachmittag wird das Werk noch vollendet.
Und dann werde ich wohl noch mal zu NKD gehen und mich mit ein paar Keilrahmen Farben und Co. eindecken.



Dieses Bild ist ein Komplett-Set mit vorgedruckten Bild und Farben für gerade mal 2.99€

3 Kommentare 23.1.07 08:08, kommentieren

Nach langer Zeit mal wieder eine Karte

Nachdem ich jetzt fast 2 Jahre keine Karten mehr gebastelt habe, da ich noch genügend Vorrat hatte. Rief mich gestern Abend meine Mama an, sie bräuchte ganz dringend eine Karte für meinen Onkel zum 40. Geburtstag. Na toll so was hab ich natürlich nimmer in meinem doch sehr geschrumpften Vorrat.
Also hieß es schnell eine Basteln, aber das ist leichter gesagt wie getan, denn irgendwie gab mein Vorrat kein passendes Motiv her, also habe ich improvisiert, ein Motiv für einen 50. genommen, die 50 raus geschnitten und eine 40. reingesetzt. Sieht man auf dem Bild leider fast nicht der rötliche Fleck auf dem Paket ;-)



Ich finde dafür das ich schon so lange nimmer gebastelt habe ist die Karte gar nicht so schlecht geworden. Und demnächst werde ich wohl mal wieder meine Karten Vorrats-Kiste aufstocken müssen.

So jetzt sollte ich nur noch einen passenden Spruch, bzw. Gedicht finden.

1 Kommentar 22.1.07 09:41, kommentieren

Kind im Kaufrausch

Oh man fühl ich mich gerade erschlagen, ich war jetzt gute 3 Std mit Jessica unterwegs um Deko Material und co. für ihre Geburtstagsfeier zu besorgen. Das Motto lautet natürlich Halloween, wie kann es auch anderst sein wenn man am 31.10 das Licht der Welt erblickt, und nicht wie berechnet zum Nikolaus erst raus möchte ;-)

hier seht ihr Jessica´s ausbeute des Einkaufsmaratons, plus gruselige Lebensmittel vom Blutsaft über Halloween Kartoffeln und Hähnchen Nuggets die schlummern aber schon im Gefrierschrank.



Nun werde ich heute abend erst mal in Ruhe die Nadeln schwingen und entspannen.

1 Kommentar 23.10.06 17:40, kommentieren

Mal wieder was nicht gestricktes

Hallöchen zusammen, ich melde mich auch mal wieder, zur Zeit läuft alles drunter und drüber so das ich zu fast nichts komme.

Die Krankheitsphasen reissen einfach nicht ab, so das wir immer mehr ins rudern kommen, gerade bei der Arbeit. Dadurch musste ich jetzt auch meinen OP Termin nächste Woche absagen, da ich mit ner Bronchitie´s und Rippenfell entzündung nicht operiert werden kann.

Naja aber was solls ist ja nur schon der 5. Anlauf gewesen zu der OP.

Ich hoffe ja das es bald besser wird hier.

Aber ganz untätig war ich in letzter Zeit nicht. Ich habe ein wenig gebastelt, und gestern 5 Kilo Obst zu Marmelade verarbeitet.



Die Tasche ist für meine Freundinn und Zugleich Nachbarin, mit der ich auch zusammen arbeite, die noch einiges mehr an streß hat wie ich da sie zu dem Schausteller Job auch noch einem Vollzeit Job nachgeht.

30.5.06 15:52, kommentieren